Gasser für Fahrzeuge


Kurse für Drücktechnik oder Dellentechnik
In meinen Kursen lernen Sie das Drücken, Ziehen und Zurückstauchen der Dellen Schritt für Schritt. Es ist das Gleiche, wie wenn Sie Autofahren lernen. Am Anfang ist alles neu und ungewohnt und es passieren Fehler. Je mehr Sie jedoch üben, desto besser geht es. Und beim Dellen drücken ist es genau das Gleiche. Übung macht den Meister.

Kursauswahl Tageskurs Wochenkurs
Kursdauer 1 Tag 1 Woche
Arbeitszeiten täglich 7.30h - 17.00h 7.30h - 17.00h
Mittagspause ist variabel 12.00h - 13.15h 12.00h - 13.15h
Ruhepausen für die Augen Je nach Bedarf Je nach Bedarf
Praktisches Arbeiten / Std 8 38
Theoretisches Arbeiten / Std      2
Die Anzahl Personen im Kurs ist variabel 1 1
              
Preis in CHF pro Person / Kurs 500.- 2'450.-

Praktisches Arbeiten:
Werkzeuge, Lampen und Fahrzeugteile werden von der Firma Gasser für Fahrzeuge zur Verfügung gestellt, sind jedoch im Kursgeld nicht enthalten.
Sie trainieren täglich an Fahrzeugteilen oder auch an Fahrzeugen die zur Verfügung gestellt werden. Sie können natürlich auch eigene Fahrzeuge mitbringen und reparieren.


Theorie:
Grundwissen des Drücktechnikers
Drücken, Ziehen, Zurückstauchen, Glätten
Lampe, Werkzeug, Hilfsmittel


Kursort:
Bei Ihnen im Betrieb oder nach Vereinbarung


Zahlungskonditionen:
Vorauszahlung


Das Anmeldeformular für die Drücktechnikkurse im PDF-Format zum herunterladen

Es gelten die allgemeinen Geschäfts- und Vertragsbedingungen der Firma Gasser für Fahrzeuge.


Guido Gasser
Drücktechniker und Kursleiter
Eidg. dipl. Carrosseriespenglermeister
Unabhängiger Fahrzeugsachverständiger für Versicherungen, Firmen und Privatkunden
Mitglied beim DGSV, Deutscher Gutachter und Sachverständigen Verband e.V.

Mobile: 0041(0)79 409 6390
eMail: gff@gasserfuerfahrzeuge.ch

Postadresse: Gasser für Fahrzeuge, Sattelbogenstrasse 16, 9220 Bischofszell



Parkschadenreparatur und Hagelschadenreparatur - 2007-2018© AGVB - Homepage Gasser für Fahrzeuge